Wann ist eine osteopathische Behandlung sinnvoll?

  

  • Rittigkeitsproblemen
  • Lahmheiten oder Taktunreinheiten
  • Schmerzreaktionen beim Putzen
  • ausgeprägte Händigkeit
  • bei Sattelzwang
  • Leistungsabfall



  • Schiefstellung von Kopf oder Schweif
  • nach längerer Verletzungspause
  • bei akuten Verletzungen wie Muskelfaserrissen, Sehnenverletzungen und Gelenkentzündungen
  • zur Prävention oder als "Jahres-Check-up"